Eine Tour rund um die Madeira-Inseln

Madeira und Porto Santo

Madeira ist eine portugiesische Inselkette, die aus vier Inseln besteht: Madeira, Porto Santo, Desertas und Selvagens, von denen nur zwei bewohnt sind (Madeira und Porto Santo). Die Inseln Desertas und Selvagens sind Naturschutzgebiete mit Namen, die sich treffend in „ Verlassen“ und „Wild“.

Insel Madeira

Madeira Urlaub

„Die Erlebnisinsel“ – Madeira wird als Insel des ewigen Frühlings bezeichnet und ist der perfekte Ort für alle, die sich wieder mit der Natur verbinden und das Außergewöhnliche erleben möchten. Mit mildem Wetter und ebenso milden Meerestemperaturen das ganze Jahr über ist Madeira ein einzigartiges Reiseziel, das Ihnen eine endlose Auswahl an Aktivitäten bietet, um die atemberaubende Naturschönheit der Insel zu Land oder zu Wasser zu entdecken. Gehen Sie durch das ausgedehnte Naturschutzgebiet der Insel wandern und Rad fahren und entdecken Sie atemberaubende Küstenklippen mit faszinierenden Ausblicken, stürzende Wasserfälle und üppige Lorbeerwälder, die von der UNESCO geschützt sind. Erkunden Sie die umliegenden Meere mit Kajak, Segelboot, Jet-Ski oder Surfbrett oder erkunden Sie bei einem Schnorchel- oder Tauchausflug, was unter diesem unberührten blauen Wasser liegt.

Entdecken Sie die charmante Hafenstadt Funchal, ein Drehkreuz für Kreuzfahrtschiffe und eine historische und farbenfrohe Stadt voller Restaurants, Cafés und freundlicher Einheimischer. Erkunden Sie die engen Gassen, die mit schwarzen und weißen Steinen gepflastert sind, erkunden Sie die farbenfrohen und lebhaften Märkte der Stadt und genießen Sie köstliches Essen. Probieren Sie den lokalen Fisch, probieren Sie Bolo do Caco und schlürfen Sie Poncha, während Sie die Leute unter dem sonnigen Himmel von Madeira beobachten. Genießen Sie den Nervenkitzel, mit einer traditionellen Korbschlitten einen Hügel hinunterzufahren und die typischen Häuser und Architektur der Insel zu bewundern.

Mit ihren exquisiten Landschaften, köstlicher Küche, unverwechselbarer Kultur und Traditionen und endlosen Abenteuermöglichkeiten ist es leicht zu verstehen, warum diese verträumte Insel 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 von den World Travel Awards zum „World’s Leading Island Destination“ gewählt wurde.

Insel Porto Santo

Porto Santo Urlaub

„Die goldene Insel“ – Die verträumte kleine Insel Porto Santo liegt nur 50 km von der Insel Madeira entfernt und ist die kleinste bewohnte Insel des Archipels. Mit kilometerlangen, wunderschönen, goldenen Sandstränden ist dies die Insel, die Sie besuchen sollten, wenn Sie nach einem luxuriösen und entspannenden Strandurlaub suchen.

Das ganzjährig milde Wetter von Porto Santo ist ein perfektes Sightseeing. Besucher können Wander- und Radwege, Reiten, Jeep-Touren und sogar Golf genießen. Für diejenigen, die es vorziehen, auf dem Meer zu sein, machen Sie eine Bootstour, gehen Sie direkt am Strand tauchen oder schnorcheln.

Auf der Liste der „7 Wunder – Strände Portugals“ zum „Besten Dünenstrand“ gewählt, erstreckt sich der goldene Sand und das kristallklare Wasser von Porto Santo über 9 km der Küste der Insel. Abgesehen von seiner atemberaubenden Schönheit und Attraktivität bietet der Strand von Porto Santo viele gesundheitliche Vorteile, die Sie nach Ihrem Besuch mit Sicherheit entspannt und verjüngt fühlen lassen. Der goldene Sand des Strandes hat nachgewiesene therapeutische Eigenschaften und soll für die Knochen-, Gelenk- und Muskelpflege sehr vorteilhaft sein. Ein Bad im Meer lindert Körperermüdung und Stress, da das Wasser rund um die Insel Mineralsalze enthält, die die Gesundheit des Nervensystems verbessern sollen.

Entfliehen Sie, entspannen Sie sich und lassen Sie alle Ihre Sorgen hinter sich; Wir laden Sie ein, das Beste von Madeira zu erleben!

Pin It on Pinterest

Share This