Top 5 der Badestellen auf Madeira

Top 5 der Badestellen auf Madeira

Vergessen Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf Madeira nicht Ihren Badeanzug! Madeiras Schwimmbäder sind die erfrischendste Lösung für heiße Tage auf der Insel. Es gibt Tage, an denen die natürliche Wirkung der Wellen neben dem Vulkangestein spektakulär, fotografisch und staunenswert ist. An anderen Tagen bewegt sich das Meer nicht und die Pools werden zu echten Seen, die Himmel, Sonne und Meer widerspiegeln. Eine perfekte, belebende Kombination, die Sie sonst nirgendwo finden.

Naturpools von Porto Moniz – Nordküste

1280px Madeira Nordwesten Vor Porto Moniz 1680 Traumurlaub auf Madeira

Madeira_porto_moniz_nordwesten Hedwig StorchObra do próprio, CC BY-SA 3.0

Dies sind wahrscheinlich die berühmtesten Pools auf Madeira. Sie befinden sich in Porto Moniz an der Nordküste der Insel und sind ein obligatorischer Halt bei jedem Besuch der Insel. Es ist immer eine Freude, diese „Schätze“ vulkanischen Ursprungs zu betrachten, in denen das Salzwasser frei zirkuliert, das vom Meer gebracht wird, das auch hier schwimmen möchte. Es gibt Bereiche in den Becken mit geringer Tiefe und andere, die schöne Bäder ermöglichen. Sie bieten eine gute Zugänglichkeit für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Der Eintritt ist frei.

Seixal Natural Pools – Nordküste

Piscinas naturais do Seixal - Ilha da Madeira - Portugal
Besondere Erwähnung verdient die Gemeinde Seixal, die als „das schönste Land des Nordens“ bekannt ist. Es hat einen tollen schwarzen Sandstrand und Naturpools umgeben von einer idyllischen Umgebung, deren Vulkanfelsen und grüne Berge beeindrucken. Diese Pools bieten eine ruhige und einladende Umgebung mit einer Bar nur wenige Schritte vom Wasser entfernt.

Warum nicht eine Sonnenliege mieten und schöne Tage verbringen, ganz der Sonne überlassen. Der Eintritt ist frei.

Lido-Schwimmbäder – Funchal

Complexo Balnear do Lido 2019-10.jpg
By Hein.MückOwn work, CC BY-SA 3.0, Link

Dies ist ein im Jahr 2016 renovierter historischer Badekomplex in Funchal. Seit fast acht Jahrzehnten lädt das Lido Einheimische und Besucher zum Entspannen am Meer ein. Hier finden Sie ein großes, vor den Wellen des Meeres geschütztes Schwimmbad und zwei Kinderbecken mit Rutschen und garantiertem Spaß. Es gibt mehrere Solariumzonen, die einen einfachen Zugang zum Meer ermöglichen. Es verfügt über ausgezeichnete Unterstützungseinrichtungen, darunter einen Aufzug für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Der Eintritt ist frei.

Badekomplex Poças do Gomes/Doca do Cavacas – Funchal

Doca do Cavacas - Funchal 01.jpg
By H. ZellOwn work, CC BY-SA 3.0, Link

Ein Spaziergang entlang der Lido-Promenade führt uns zum Dock von Cavacas, das leicht an einem neugierigen Fischerboot mit demselben Namen zu erkennen ist. Die natürlichen Pools bieten trotz ihrer geringen Größe eine außergewöhnliche Aussicht. Bewundern Sie Praia Formosa und Cabo Girão mit dem Meer zu Ihren Füßen. Bleiben Sie lange am Pool und lassen Sie sich von den Farben des Sonnenuntergangs verzaubern. Dieser Strand hat eine Support-Bar und der Eintritt ist frei.

Caniçal Badekomplex – Ostküste

Caniçal - Portugal (231968993).jpg
Von Vitor Oliveira from Torres Vedras, PORTUGAL – Caniçal – Portugal, CC BY-SA 2.0, Link

Die Caniçal-Pools befinden sich am östlichen Ende der Insel, direkt am Meer, umgeben von einer wunderschönen Naturlandschaft. Es hat zwei recht große Swimmingpools, einen für Kinder. Dieser Raum verfügt über Solariumbereiche, Umkleidekabinen, eine Stützstange und mehrere Zugänge zum Meer über Treppen. Die Aussicht ist wunderschön, unverbaut und das Meer erstreckt sich über die Desertas-Inseln hinaus. Der Eintritt ist frei.

Pin It on Pinterest

Share This